Kindersachenbasare, Kinderflohmärkte, Events für Kinder und Familien – bundesweit.

Gemeinde Saulheim versetzt Leiterin einer Kita

Veröffentlicht am Mittwoch, 20. August 2008 10:47 Uhr von admin

In Saulheim wurde die Leiterin einer Kindertagesstätte in eine andere Einrichtung versetzt. Vorangegangen waren Proteste von Eltern und Erzieherinnen bei der Gemeinde wegen zeitweiser fragwürdiger Verhaltensweisen der Person.

So wurde z. B. laut Bericht des Radiosenders SWR1 Rheinland Pfalz ein Kind in eine Papiertonne gesteckt um zu verhindern dass es wegläuft. Die Proteste von Eltern und Erziehern sind somit mehr als verständlich. Was ich mich frage und das ist meine ganz persönliche Meinung: "Was soll die betreffende Person in einer anderen Einrichtung?"

Ich hoffe der Fall wird ordnungsgemäß geprüft und man kommt zum Schluß dass jemand der auf diese Weise mit Kindern umgeht, nicht auf diese losgelassen gehört.